Hauptinhalt

Bio-Erlebnis­tage 2022

Ob Hoffest mit Führung, Betriebsbesichtigung, Verkostung leckerer Bio-Lebensmittel, Workshop oder Kinderaktion – es geht um das Erleben, Entdecken und Schmecken von frischen Bio-Lebensmitteln und darum zu erfahren, wieviel Qualität, Geschmack und Know-how drin steckt. Lassen Sie sich begeistern und werfen Sie einen Blick hinter sächsische Türen und Tore.

Eine Vielzahl sächsischer Biobetriebe lädt im Zeitraum 03.09.2022 bis 09.10.2022 herzlich dazu ein!

03.09.2022 | 14.30 – 21.00 Uhr | Hoffest mit Betriebsbesichtigung | Gartenbau Linke-Hof | Leipzig

© Linke-Hof

Der Linke-Hof lädt zum Hoffest ein am 03.09.2022. In der Zeit von 14.30 bis 21.00 Uhr werden Betriebsbesichtigungen angeboten, der Verkauf ist geöffnet, außerdem wird es Kaffee und Kuchen, Musik, Puppentheater und Reiten für Kinder geben.

Veranstaltungsort: Gartenbau Linke-Hof, Brandiser Str. 79, 04316 Leipzig

03.09.2022 | 10.00 – 18.00 Uhr | Herkners Hoffest | Bio-Landwirtschaftsbetrieb Herkner | Löbau

© Bio-Landwirtschaftsbetrieb Herkner

Der Bio-Landwirtschaftsbetrieb lädt herzlich zum Hoffest ein – entdecken Sie unseren Bio-Hof! Es gibt frische ökologische Lebensmittel, Bauernhoftiere hautnah zum Erleben und Aktionen für Groß und Klein.

Veranstaltungsort: Bio-Landwirtschaftsbetrieb Herkner, An der Hohle 3, 02708 Löbau / OT Ebersdorf

03.09.2022 | 10.00 – 16.00 Uhr | Fahrradtour zu regionalen Produzent:innen | VG Verbrauchergemeinschaft für umweltgerecht erzeugte Produkte eG | Dresden

© VG Dresden

Woher unser Essen kommt – Fahrradfahrt zu regionalen Produzent:innen

Gemeinsam veranstalten die VG Verbrauchergemeinschaft eG und der ADFC Dresden eine Fahrradtour, bei der Bio-Lebensmittelerzeuger in der Region rund um Dresden besucht werden. Stationen sind der Biohof Franz in Gohlis, Aronia-Beeren am Elberadweg und das Weingut Hoflössnitz in Radebeul.

An allen Stationen gibt es was zu gucken und viel zu erfahren. Auf dem Weingut Hoflössnitz wird zudem eine Weinverkostung angeboten. Nach der Rückfahrt auf dem Elberadweg wird die Tour gemeinsam am VG Biobistro Dresden Neustadt bei Kaffee und Kuchen beschlossen.

Treffpunkt:  Goldener Reiter, Hauptstraße 38, 01097 Dresden

Kosten: Die Tour ist für ADFC Mitglieder kostenlos, für Nichtmitglieder fallen 2,50 Euro an. Bitte für die Teilnahme an der Weinverkostung außerdem 3 Euro einplanen.

Offizielle Auftaktveranstaltung: 04.09.2022 | ab 14.00 Uhr | Guidohof | Limbach-Oberfrohna

© Guidohof

Die offzielle Auftaktveranstaltung der Bio-Erlebnistage 2022 mit dem sächsischen Landwirtschaftsminister Wolfram Günther.

Wir laden Sie ein, zu einer spätsommerlichen Ernteaktion!

Mit Trecker und Anhänger fahren wir gemeinsam aufs Feld und ernten Rote Bete vom Acker. Unser LandwirtschaftsministerWolfram Günther wird die Bio-Erlebnistage Sachsen 2022 hier auf dem Guidohof eröffnen und unsere Veranstaltung „Rund um die Rote Bete“ begleiten.

Vom samenechten Saatgut und dem Geheimnis des Namens „Robuschka“, der Erklärung der Bodenbearbeitung, Düngung und Kulturführung und der hohen ernährungsphysiologischen Bedeutung dieses Superfoods mit dem hohen Eisengehalt kommen wir zum saftig, süßen Geschmack der Knolle und den Einsatzmöglichkeiten in der Küche.

Hier haben wir einige Überraschungen zu bieten:

Wie schmeckt Rote Bete als süßer Snack, als Getränk, auf der Pizza, im Smoothie oder gar als Schokoladenköstichkeit? All das können wir an diesem Nachmittag gemeinsam erfahren und verkosten.

Richard von „Direkt vom Feld“ ist eingeladen und wir uns an diesem Nachmittag einiges über die Weiterverarbeitung zum Rote Bete Pulver erzählen können.

Veranstaltungsort: Guidohof, Am Ullersberg 31, 09212 Limbach-Oberfrohna

Um vorherige Anmeldung per Mail wird gebeten: info@guidohof.com

04.09.2022 | 10.00 – 15.00 Uhr | Betriebsführungen | Gemüsebau Maria Bienert | Taucha

© Gemüsebau Maria Bienert

Erleben Sie eine Führung über den Hof mit einer anschaulichen Darlegung von ökologischen und wirtschaftlichen Zusammenhängen, jeweils um 10.30Uhr und 13.30 Uhr für ca. 60 Minuten.
Außerdem: Verköstigung mit Gemüse direkt vom Feld, Informationen und Gespräche über solidarische Landwirtschaft.

Veranstaltungsort: Gemüsebau Maria Bienert, Püchauerstr. 4, 04425 Taucha

09.09.2022 | Gemeinsame Kartoffelernte | Landwirtschaftsbetrieb Johann Franz | Dresden

© Landwirtschaftsbetrieb Johann Franz

Der Landwirtschaftsbetrieb Johann Franz in Dresden Gohlis lädt zum Anpacken auf das Feld ein. Auf geht's zur gemeinsamen Kartoffelernte und anschließender Verkostung

Veranstaltungsort: Landwirtschaftsbetrieb Johann Franz, Dorfstraße 11, 01156 Dresden Gohlis

Um besser planen zu können wird für die Kartoffelernte um Anmeldung per E-Mail gebeten: johann.franz@oekofranz.com

09.09.2022 | 13.00 – 18.00 Uhr | Kulinarisches vom Schaf | Schäferei und Spinnstube Drutschmann | Dippoldiswalde

© Schäferei Drutschmann

»Mit Bio ins Wochenende« – die Schäferei und Spinnstube Drutschmann lädt ein zum gemütlichen Einstieg ins Wochenende mit Verkostung hofeigener, kulinarischer Spezialitäten vom Schaf. 

Veranstaltungsort: Schäferei und Spinnstube Drutschmann, Am Dorfbach 10, 01744 Dippoldiswalde / OT Reichstädt

10.09.2022 | ab 10.00 Uhr | Kartoffelernte zum Mitmachen und Probieren | Landwirtschaftsbetrieb Eckhard Voigt | Leisnig

© Landwirtschaftsbetrieb Eckhard Voigt

Der Bio-Landwirtschaftsbetrieb Eckhard Voigt lädt zur Kartoffel-Ernte zum Mitmachen und Probieren

Nach einer kurzen Vorstellung des Betriebs ab 10.00 Uhr geht es um das Thema Natur- und Artenschutz im Betrieb. Und dann gehts schon in die Furche zum Kartoffelroden!  

... traditionell mit der Kartoffelschleuder: Kleine Erntehelfer dürfen hier gern ihre "Erntetüte" füllen.

... und mit dem modernen Vollernter – Mitfahren erlaubt!

Außerdem wird es eine Präsentation + Verkostung der Kartoffelsorten geben, Hofverkauf von Kartoffeln + Leinöl, Schaupflügen der Trecker-Veteranen, Infostand des Gäa e.V.

Und natürlich leckeres Essen: hofeigene Kartoffeln & Leinöl, Linsensuppe sowie Kuchen

Veranstaltungsort: an der Feldscheune des Landwirtschaftsbetriebs Eckhard Voigt, 04703 Leisnig OT Sitten (Feldweg hinter Sitten Nr. 9), Koordinaten: 51.2133110, 12.9362690

10.09.2022 | ab 14.00 Uhr | Hoffest zum 30-jährigen Jubiläum | Guidohof | Limbach-Oberfrohna

© Guidohof

Der Guidohof feiert sein 30-jähriges Jubiläum und lädt alle herzlich ein dabei zu sein!

Angebote zum Hoffest: Knüppelkuchen und Pizza backen, Vorführung vom Schmiedehandwerk und Ölpressen, Töpfern und Kinderfreuden, Livemusik und Puppenspiel, Treckerrundfahrt und Hofrundgang.

Außerdem kulinarische Genüsse und buntes Markttreiben durch viele Stände mit naturnahen Produkten.

Veranstaltungsort: Guidohof, Am Ullersberg 31, 09212 Limbach-Oberfrohna

14.09.2022 | 17.00 – 19.30 Uhr | Nudelworkshop | Pasta Saxonia | Freital

© Pasta Saxonia

Bei Pasta Saxonia dreht sich alles um die Nudel. Ab 17 Uhr startet ein Nudelworkshop mit Bastelkurs für Groß & Klein.

Veranstaltungsort: Pasta Saxonia, Dresdner Str. 289, 01705 Freital

Um Anmeldung per E-Mail wird gebeten: helga.queck@pasta-saxonia.de

16.09.2022 | 13.00 – 18.00 Uhr | Kulinarisches vom Schaf | Schäferei und Spinnstube Drutschmann | Dippoldiswalde

© Schäferei Drutschmann

»Mit Bio ins Wochenende« – die Schäferei und Spinnstube Drutschmann lädt ein zum gemütlichen Einstieg ins Wochenende mit Verkostung hofeigener, kulinarischer Spezialitäten vom Schaf. 

Veranstaltungsort: Schäferei und Spinnstube Drutschmann, Am Dorfbach 10, 01744 Dippoldiswalde / OT Reichstädt

17.09.2022 | 10.00 – 17.00 Uhr | Regionalmarkt | VG Verbrauchergemeinschaft für umweltgerecht erzeugte Produkte eG | Dresden

© VG Dresden

Auf dem diesjährigen Regionalmarkt der Verbrauchergemeinschaft Dresden wird sich eine Auswahl an regionalen Bio-Handelspartner:innen und Lieferant:innen der VG vorstellen. Verkostungen, Mitmach-Aktionen, Kinderaktivitäten sowie leckere Bio-Speisen und Getränke erwarten die Besucher:innen. Für ein kulturelles Rahmenprogramm ist ebenfalls gesorgt. Der Markt findet im Außenbereich statt.

Veranstaltungsort: VG Dresden, Reicker Str 38d, 01219 Dresden

17.09.2022 | 10.00 – 17.00 Uhr | Gemeinsame Kürbisernte | KOLA Leipzig eG | Taucha

© KOLA

Die solidarische Landwirtschaft KOLA Leipzig lädt alle Interessierten recht herzlich ein, an diesem September-Samstag zusammen die Kürbisse vom Feld zu holen und den Tag mit einer Kürbissuppe ausklingen zu lassen.

Veranstaltungsort: KOLA Leipzig eG, Engelsdorfer Straße 99, 04425 Taucha

Um besser planen zu können, wird um Anmeldung per E-Mail gebeten: eva@kolaleipzig.de

17.09.2022 | ab 10.00 Uhr | Kartoffelernte und gemeinsames Essen | Landwirtschaftsbetrieb Danilo Braun | Oberschöna

Der Bio-Landwirtschaftsbetrieb Danilo Braun, zu dem auch eine Ölmühle mit Hofladen gehört, lädt zur Kartoffelernte ein. Auf kleinen Ackerschlägen und mit vielfältiger Fruchtfolge werden verschiedene Getreidesorten und Kartoffeln angebaut. Sie ernten frische Kartoffeln direkt aus der Zeile. Dabei kommt man ins Gespräch mit anderen Erntehelferinnen und Ernethelfern und verlebt einen heiteren Vormittag. Im Anschluss gibt es frische Kartoffeln auf traditionelle Art mit Quark und Leinöl aus der eigenen Ölmühle. Außerdem gibt es Wissenswertes über den Betrieb und die Hofmanufaktur zu erfahren.

Veranstaltungsort: Landwirtschaftsbetrieb Danilo Braun, Hauptstraße 146, 09600 Oberschöna, und auf dem Feld

Um alles gut planen zu können, wird um Anmeldung per E-Mail gebeten: dieoelmanufaktur@gmail.com

17.09.2022 | 14.00 – 22.00 Uhr | Hoffest & SoLawi-Erlebnistag | Gemüsekooperative Rote Beete eG | Taucha

© Rote Beete eG

Die Gemüsekooperative Rote Beete lädt zum Hoffest & SoLawi-Erlebnistag ein. Neben Ackerführungen wird es speziell Führungen zum Obstbau und einem Agroforstprojekt geben. Verschiedene Mitmachangebote für Kinder und inhaltliche Workshops rund um die Themen zukunftsfähige Landwirtschaft und Klimawandelanpassung stehen außerdem auf dem Programm. Im kulturellen Rahmenprogramm wird der Rote Beete Chor auftreten und Live-Musik zum Besten gegeben.

Veranstaltungsort: Gemüsekooperative Rote Beete eG, An der Schmiede, 4, 04425, Taucha

18.09.2022 | 11.00 – 17.00 Uhr | Brauereifest | Hofbrauerei Lohmen

© Hofbrauerei Lohmen

Die Hofbrauerei in Lohmen lädt zum Brauereifest! Geboten werden Brauereiführungen, Ausschank und kulinarisches Angebot (auch vegan), Kaffee und Kuchen und Livemusik im großen Garten.

Veranstaltungsort: Hofbrauerei Lohmen, Basteistr. 80, 01847 Lohmen

18.09.2022 | Rundgang auf dem Milchziegenhof | Caprinenhof Sven Kloy | Mügeln

Auf dem Caprinenhof kann man an diesem Tag den Milchziegenhof besichtigen, einen Stallrundgang mitmachen und im Anschluss natürlich auch den leckeren Ziegenkäse verkosten

Veranstaltungsort: Caprinenhof, Talstr. 13, 04769, Mügeln OT Lichteneichen

18.09.2022 | 11.00 – 16.00 Uhr | Tag der Kulturpflanzenvielfalt | Umweltbildungshaus Johannishöhe | Tharandt

© Umweltbildungshaus Johannishöhe

Das Umweltbildungshaus Johannishöhe öffnet seine Türen zum «Tag der Kulturpflanzenvielfalt ». 

Geführte Gartenrundgänge auf der Johannishöhe geben einen Einblick in die Vermehrungsarbeit von über 200 Pflanzensorten. Davon werden ca. 15 Rote-Liste-Sorten hier erhalten. 
Vielfalt schmeckt! Wir laden euch ein, verschiedene Sorten von Tomaten, Radieschen und anderem Gemüse zu probieren und neue Geschmackserlebnisse zu sammeln. 
Kulturpflanzen sind Kulturgut! Unser Tag wird kulturell passend zum Thema begleitet. Ob künstlerisch, visuell oder musikalisch, es wird für Groß und Klein etwas dabei sein.

Veranstaltungsort: Umweltbildungshaus Johannishöhe, Dresdner Straße 13a, 01737 Tharandt

Um Anmeldung über das Online-Formular wird gebeten: https://xn--johannishhe-zfb.de/Veranstaltungen/tag-der-kulturpflanzenvielfalt-2/

21.09.2022 | 17.00 – 19.30 Uhr | Nudelworkshop | Pasta Saxonia | Freital

© Pasta Saxonia

Bei Pasta Saxonia dreht sich alles um die Nudel. Ab 17 Uhr startet ein Nudelworkshop mit Bastelkurs für Groß & Klein.

Veranstaltungsort: Pasta Saxonia, Dresdner Str. 289, 01705 Freital

Um Anmeldung per E-Mail wird gebeten: helga.queck@pasta-saxonia.de

23.09.2022 | 13.00 – 18.00 Uhr | Kulinarisches vom Schaf | Schäferei und Spinnstube Drutschmann | Dippoldiswalde

© Schäferei Drutschmann

»Mit Bio ins Wochenende« – die Schäferei und Spinnstube Drutschmann lädt ein zum gemütlichen Einstieg ins Wochenende mit Verkostung hofeigener, kulinarischer Spezialitäten vom Schaf. 

Veranstaltungsort: Schäferei und Spinnstube Drutschmann, Am Dorfbach 10, 01744 Dippoldiswalde / OT Reichstädt

24.09.2022 | 15.15 – 17.00 Uhr | Hofbesichtigung mit Gemüsekostproben | deinHof e.V. | Radebeul

© deinHof e.V.

Der deinHof e.V., der sich am Wirtschaftsmodell der solidarischen Landwirtschaft orientiert, lädt zur Besichtigung des Hofes in Radebeul am Elberadweg ein – mit vielen Infos zu Biogemüse, Nachhaltigkeit, kurzen Wegen, Transformation, solidarischer Landwirtschaft sowie Gemüsekostproben. Im Rahmen der Besichtigung zeigt ein Gärtner den Hof und die Anbauflächen. Es wird gezeigt, wie mit viel Engagement und hohen ökologischen Ansprüchen die ca. 4 Hektar für den Anbau einer sehr großen Vielfalt von Gemüse, für Blühstreifen, Hecken, Streuobstwiese und Energieversorgung genutzt und gestaltet werden. Nach der Besichtigung des Hofes können Fragen gestellt und verschiedene Kostproben von frisch geerntetem Gemüse direkt vom Hof probiert werden (ohne Gemüseverkauf).

Veranstaltungsort: deinHof e.V., Niederwarthaer Str. 50, 01445 Radebeul

Die Besichtigung des Hofes ist nicht nur ein Programmpunkt der Bio-Erlebnistage Sachsen, sondern findet zudem im Rahmen des Dresdner Nachhaltigkeitsfestivals »DEAR FUTURE« statt. Wer Lust hat, kann sich neben der Besichtigung auch für eine gemeinsame Radtour zum Hof anmelden.

Eine Anmeldung für die Besichtigung des Hofes ist erforderlich, bitte bis Freitag, 23. September 2022, 18:00 Uhr. Bitte in der E-Mail vermerken, ob nur an der Besichtigung des Hofes teilgenommen wird, oder inklusive Radtour: anmeldung240922@dein-hof.de

24.09.2022 | 10.00 Uhr | Große Hofführung mit Verkostung | Hof Mahlitzsch | Nossen

© Hof Mahlitzsch

Hof Mahlitzsch lädt alle Interessierten zur großen Hofführung ein. Start ist um 10.00 Uhr. Nach der Führung wird es noch eine Verkostung hofeigener Produkte geben.

Veranstaltungsort: Hof Mahlitzsch, Mahlitzsch 1, 01683 Nossen

Um eine Anmeldung per E-Mail wird gebeten: kontakt@hof-mahlitzsch.de

25.09.2022 | 10.00 – 13.00 Uhr | Wanderung | Ökolandbau-Museum Schloss Heynitz e.V. | Nossen

© Ökolandbaumuseum

Auf den Spuren des Bio-Landbaus im Meißner Land: Wir wandern gemeinsam zu ehemaligen Demeter-Betrieben der 1930er Jahre im Umfeld der Käbschütz. In Stroischen werden wir uunter anderem AgroForst-Flächen aus den 1940er Jahren besichtigen. In der heutigen Besenwirtschaft des Maunaer Weinbergs von Cambium Compagnie kann nach Ende der Wanderung Bio-Wein verkostet werden.

Treffpunkt: Bushaltestelle Görna (Bus-Linie 412 oder 422) an der B 101, 01665 Käbschütztal OT Görna

Um Anmeldung zur Wanderung wird gebeten, per E-Mail: mail@oekolandbaumuseum.de

25.09.2022 | 14.00 – 18.00 Uhr | Familientag Streuobstwiese | Streuobstkelterei Gohla | Nossen

© Streuobstkelterei Gohla

Die Streuobstkelterei Gohla lädt ein zum Familientag Streuobstwiese! Es wird ein Angebot zum Apfelsaft selbst pressen geben, außerdem warten leckerer Kaffee und Kuchen zum Verzehr auf der Streuobstwiese.

Veranstaltungsort: Streuobstkelterei Gohla Stange & Callwitz GbR, Gohla 2, 01683 Nossen

25.09.2022 | 09.00 – 18.00 Uhr | Busfahrt zu regionalen Lieferant:innen | VG Verbrauchergemeinschaft für umweltgerecht erzeugte Produkte eG | Dresden

© Reinhard Beck

Auch in diesem Herbst wird die VG Verbrauchergemeinschaft eG wieder eine Busfahrt zu ihren Lieferant:innen aus der Region veranstalten. Es werden gemeinsam 3–4 Bio-Betriebe in der Nähe besucht. 

Treffpunkt/Abfahrt: VG Biomarkt, Jahnstr. 5, 01067 Dresden

Kosten und Tickets: Erwachsene 10 Euro, Kinder 5 Euro. Tickets für die Busfahrt sind ca. ab Anfang September 2022 in den VG Biomärkten erhältlich. 

 

30.09.2022 | 13.00 – 18.00 Uhr | Kulinarisches vom Schaf | Schäferei und Spinnstube Drutschmann | Dippoldiswalde

© Schäferei Drutschmann

»Mit Bio ins Wochenende« – die Schäferei und Spinnstube Drutschmann lädt ein zum gemütlichen Einstieg ins Wochenende mit Verkostung hofeigener, kulinarischer Spezialitäten vom Schaf. 

Veranstaltungsort: Schäferei und Spinnstube Drutschmann, Am Dorfbach 10, 01744 Dippoldiswalde / OT Reichstädt

30.09.2022 | 17.00 – 19.30 Uhr | Nudelworkshop | Pasta Saxonia | Freital

© Pasta Saxonia

Bei Pasta Saxonia dreht sich alles um die Nudel. Ab 17 Uhr startet ein Nudelworkshop mit Bastelkurs für Groß & Klein.

Veranstaltungsort: Pasta Saxonia, Dresdner Str. 289, 01705 Freital

Um Anmeldung per E-Mail wird gebeten: helga.queck@pasta-saxonia.de

01.10.2022 | 10.00 Uhr | Hofführung | Vorwerk Podemus | Dresden

© Vorwerk Podemus

Wir laden Sie ganz herzlich zur Hofführung am 01.10.2022 um 10 Uhr ein. Bernhard Probst zeigt Ihnen den Hof von Vorwerk Podemus und bringt Ihnen die ökologische Herstellung der hauseigenen Fleisch- und Wurstwaren und Molkereiprodukte näher.

Veranstaltungsort: Vorwerk Podemus, Podemuser Ring 1, 01156 Dresden

Um besser planen zu können wird um Anmeldung per E-Mail gebeten: kundenmachenmit@vorwerkpodemus.de

02.10.2022 | ab 10.00 Uhr | Hoffest | Biohof Wjesela | Crostwitz

© Biohof Wjesela

Kleines aber feines Hoffest mit dem Hauptaugenmerk auf Kartoffeln zum Schauen und Entdecken bis in die Abendstunden. Frühschoppen mit Blasmusik, Verpflegung im Sinne der Kartoffel, handwerklich gebrautes Bio-Bier aus Lohmen und abends Livemusik. Außerdem Hofverkauf der frisch geernteten Kartoffeln.

Veranstaltungsort: Biohof Wjesela – Wjeselic bio-dwór GbR, Hornigstraße 25, 01920 Crostwitz

07.10.2022 | 14.00 – 18.00 Uhr | Besichtigung | Rosenberg Delikatessen, leipspeis & Ölmühle Leipzig, Manusso Eis | Leipzig

© Rosenberg Delikatessen

Rosenberg Delikatessen, leipspeis & Ölmühle Leipzig und Manusso Eis sind drei Bio-Betriebe die sich gemeinsam an einem Leipziger Standort befinden. Daher laden auch alle drei Betriebe zur Besichtigung ihrer Produktion ein. Die Produktvielfalt der drei Betriebe reicht von Ölen und Aufstrichen (süß und herzhaft) bis zu Eis. Ein Besuch lohnt sich unbedingt.

Veranstaltungsort: Klingenstraße 22, 04229 Leipzig

07.10.2022 | 13.00 – 18.00 Uhr | Kulinarisches vom Schaf | Schäferei und Spinnstube Drutschmann | Dippoldiswalde

© Schäferei Drutschmann

»Mit Bio ins Wochenende« – die Schäferei und Spinnstube Drutschmann lädt ein zum gemütlichen Einstieg ins Wochenende mit Verkostung hofeigener, kulinarischer Spezialitäten vom Schaf. 

Veranstaltungsort: Schäferei und Spinnstube Drutschmann, Am Dorfbach 10, 01744 Dippoldiswalde / OT Reichstädt

08.10.2022 | 13.00 – 16.00 Uhr | Hoffest | Annalinde gGmbH | Leipzig

© Annalinde gGmbH

Hoffest in der ANNALINDE Gärtnerei Ost, Preisträgerin des eku-Zukunftspreis 2021 des SMEKUL.
Neben der Vorstellung des urbanen Gartenbaustandorts im Leipziger Osten finden Angebote zum Umgang mit Hitze im Gartenbau, der Bereitstellung von biogener Wärme durch Biomeiler sowie zur Verköstigung von unseren (meist scharfen) Chilisorten statt. Nähere Infos erhaltet ihr bei Anmeldung kurz vor der Veranstaltung.

Veranstaltungsort: Annalinde gGmbH, Am Güterring 4, 04318 Leipzig

Um Anmeldung per E-Mail wird gebeten: info@annalinde-leipzig.de

08.10.2022 | ab 15.00 Uhr | Hoffest | Auengarten | Leipzig

© Auengarten

Am 8.10.22 findet in unserer Gärtnerei ein Hoffest statt. Mitten in der Stadt und doch wie auf dem Land. Zwischen Obstbäumen, Gemüse und Blumenbeeten wird Kunst und Kultur aufgespielt.

Veranstaltungsort: Auengarten, An der Mühlpleiße 6, 04279 Leipzig

08.10.2022 | 10.00 Uhr | Hofführung | Vorwerk Podemus | Dresden

© Vorwerk Podemus

Wir laden Sie ganz herzlich zur Hofführung am 08.10.2022 um 10 Uhr ein. Bernhard Probst zeigt Ihnen den Hof von Vorwerk Podemus und bringt Ihnen die ökologische Herstellung der hauseigenen Fleisch- und Wurstwaren und Molkereiprodukte näher.

Veranstaltungsort: Vorwerk Podemus, Podemuser Ring 1, 01156 Dresden

Um besser planen zu können wird um Anmeldung per E-Mail gebeten: kundenmachenmit@vorwerkpodemus.de

08.10.2022 | 13.00 – 18.00 Uhr | Erntedankfest | Gut Gamig | Dohna

© Gut Gamig e.V.

Gut Gamig e.V. lädt zum Erntedankfest. Es wird ein Hoffest veranstaltet, außerdem können die Gamiger Werkstätten besichtigt werden.

Veranstaltungsort: Gut Gamig e.V., Rehabilitations- und Begegnungsstätten, Gamig Nr. 2, 01809 Dohna OT Gamig

 

08.10.2022 | 12.00 – 20.00 Uhr | Herbstfest | Kleine Beete e.V. | Taucha

Wir sind eine solidarische Landwirtschaft und wollen ein Herbstfest auf unserer Ackerfläche in Sehlis feiern, zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind! Es wird eine Ackerführung und Infos zu nachhaltigem Gemüsebau geben. Außerdem gibt es Essen und Getränke und ein Rahmenprogramm. Wir werden Aktivitäten für Kinder und Erwachsene anbieten, wie Musik, Basteln oder Siebdruck. Wir freuen uns über zahlreiche Gemüseinteressierte!

Veranstaltungsort: Kleine Beete e.V., Sehlis (Taucha), Flurstück 102

Karte zum Standort: https://kleinebeete.de/die-kleine-beete-e-v/der-garten/

09.10.2022 | ab 10.00 Uhr | Führung auf dem Gelände | Landgut Nemt GmbH | Wurzen

© Landgut Nemt GmbH

Erleben wie Bio-Landwirtschaft gut gemacht wird – auf dem Landgut Nemt. Von der Kuh zum Joghurt – am Samstag, 09. Oktober zeigen wir, wie wir unseren Bio-Kuhstall führen und wie aus unserer guten Biomilch Joghurt und Käse wird. Sei mit dabei, wenn wir unsere Kühe füttern und wenn sie auf die Weide kommen und lerne in unserer Hofmolkerei vieles über handwerkliche Milchverarbeitung. Außerdem zeigen wir, wie wir Biogemüse und unser Kuhfutter anbauen und ernten. Ein regionales Verpflegungsangebot gibt es natürlich auch. Unser Hofladen hat ebenfalls für euch geöffnet. Wir freuen uns, euch am 09. Oktober als unsere Gäste auf dem Landgut Nemt zu begrüßen!

Veranstaltungsort: Landgut Nemt GmbH, Am Wachtelberg 18, 04808 Wurzen OT Dehnitz

Um Anmeldung wird gebeten, entweder telefonisch oder per E-Mail: 
Tel. 03425 - 851830, Frau Sautier
E-Mail: laura.sautier@landgut-nemt.de

09.10.2022 | ab 11.00 Uhr | Familiensonntag | Bio-Berggasthof Beckenbergbaude | Kottmar

© Beckenbergbaude

Erleben Sie einen bunten Familien-Sonntag auf dem Beckenberg, dem 1. Bio-Berggasthof in Sachsen, der Beckenbergbaude in Eibau (Gemeinde Kottmar). Genießen Sie an mehreren kulinarischen "Inseln" die zahlreichen Bioprodukte der Berggeister als Probierhäppchen. Geplant sind u.a. eine Käse-, Wein- und Bierverkostung und natürlich darf für die Kids die Saft-Verkostung nicht fehlen. Die Europa-Miniköche werden zu Gast sein und ihr Können unter Beweis stellen. Dazu gibt es "Feuerwehr zum anfassen" und weitere zahlreiche Überraschungen. Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf Sie! 

Veranstaltungsort: Bio-Berggasthof Beckenbergbaude, Beckenbergstraße 5, 02739 Kottmar OT Eibau

09.10.2022 | ab 14.00 Uhr | Erntedankfest | Hof zur bunten Kuh | Frankenberg

Die Solidarische Landwirtschaft Hof zur bunten Kuh feiert ihr Erntedankfest mit Speis und Trank!

Veranstaltungsort: Hof zur bunten Kuh, Lichtenwalder Straße 1, 09669 Frankenberg

zurück zum Seitenanfang